Warum EDI

Beweggründe:

Es gibt verschiedene Situationen in denen hauptsächlich Lieferanten mit dem Problem an uns herantreten EDI machen zu müssen.

 

Meistens ist es der Fall, dass die Konzerne die sie beliefern, sie dazu drängen die Geschäftsnachrichten elektronisch auszutauschen. Häufig mit dem Druckmittel das andernfalls Teile des Rechnungsbetrags einbehalten werden oder der Lieferant ausgelistet wird.

 

In anderen Fällen wollen Firmen bei hohem Rechnungsaufkommen von sich aus auf elektronischen Datenaustausch umsteigen, da sie so Kosten einsparen wollen.

 

Vorteile:

  • Potenziell steigende Kosteneinsparnis bei wachsendem Belegaufkommen im Vergleich zu Papierbelegen.

  • Höhere Qualität der Belegdaten, vor allem beim Belegeingang.       

  • etc.

 

Zurück    Weiter

 

FacebookTwitter